Star Wars AT-AT (China Clone) 

Ja, ich bin definitiv süchtig nach den kleinen Modellen. Nachdem Aufbau von der Libelle wollte ich noch was bauen.

Ich habe mir den AT-AT von Piece Fun geschnappt und ausgepackt. Hierbei handelt es sich um einen Clone aus China. Auf der Verpackung fehlt dieses Mal das Produktbild. Ich tippe mal darauf, dass es wegen Angst vor der Lizenzpolitik von Disney ist. 


Die beiden Bögen waren wieder mit Folie beklebt und zusammen. Ich habe die beiden Bögen getrennt, damit es einfacher wird.

Der Aufbau war recht flüssig. Ich hatte das Modell vor mich her geschoben, weil man viel über die etwas höhere Schwierigkeit gelesen hat. Hier gibt es viele Kleinteile und Rundungen. Damit kam ich überraschend gut klar. 

Bei der Beschreibung fehlt bei dem Fuß der Hinweis, dass sie in einer bestimmten Ausrichtung angebracht werden müssen, weil sonst die Beine nicht fixiert werden können. Das hat mich unnötig aufgehalten, weil ich ganz vorsichtig die Fixierungen wieder lösen musste ohne was abzubrechen oder kaputt zu machen. 


Mit dem fertigen Modell bin ich äußerst zufrieden und will nun definitiv das Original haben 😂😎

Gekauft bei Gearbest: AT-AT

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.