ICONX Empire State Building

Als ich bei Müller shoppen war, habe ich das ICONX Modell vom Empire State Building im Angebot gesehen und konnte es nicht stehen lassen. Gerade auch, weil ich die normale Metal Earth Version davon schon gebaubt habe.

Die ICONX Linie besticht durch eine größere Ausgabe und wesentlich mehr Details als die normalen Metal Earth Modelle.

Das Modell besteht aus einem Bogen.

Lustigerweise war bei meinem Exemplar 2 Pinzetten dabei 😀

Der Aufbau ging gut und schnell voran.

Leider habe ich noch kein Vergleichsfoto geschossen. Ich denke, dass sollte ich noch nachholen 🙂

Piece Fun Darth Vaders Tie Fighter (Star Wars Metal Earth Clone)

An diesem Sonntag war mal wieder ein Clone dran.

Meine Wahl traf auf den Darth Vader Tie Fighter.

Das Modell kommt mit 2 Bögen (wieder mit Folie geschützt).

Der Aufbau war sehr mühsam, weil das billige Metall der Chinesen echt schlecht zu bearbeiten ist. Gerade bei dem runden Cockpit ging es mir tierisch aufm Sack!
Stabil ist was anderes. Gut, was will ich erwarten: ich hab halt billige Kacke gekauft.

Beim Aufbau sprang dann ein Geschütz vom Cockpit ab, weil es sich nicht richtig fixieren ließ.

A

ufgebaut sieht es wieder sehr gut aus. Aber Der Aufbau hat mich aufgrund des billigen Materials ziemlich gefrustet. Ich bin inzwischen an den Punkt angelangt, dass ich keine Kopien mehr kaufen werde. Ich habe noch einige zu Hause und es sind noch welche auf den Weg, aber ich glaube, dass zeitnah keine mehr angeschafft werden.

Gekauft bei GearBest

Metal Earth Star Wars Imperial Star Destroyer (Sternzerstörer)

Ach mist, doch glatt vergessen, hier zu schreiben.

Ich habe letzten Sonntag mal wieder einen China-Clone durch das Original ersetzt.
Dieses Mal war es der Star Wars Sternzerstörer.

Das Modell stammt noch aus der Geschenkelieferung von Fascinations direkt. Nochmals dickes Danke 😀
Dieses Modell besteht aus 2 Bögen.

Der Aufbau geht sehr gut von der Hand. Da ich ja schon das Modell von Piece Fun aufgebaut hatte, war der Aufbau für mich keine Herausforderung, da ich die Schritte ja schon kannte.

Das fertige Modell ist einfach nur klasse. Es gehört zu meinen Lieblingsmodellen, da man hier wieder sehr detailverliebt vorgegangen ist. Fertig zusammen gebaut sieht es einfach nur klasse aus.

Im direkten Vergleich zu Piece Fun sieht man den Unterschied in der Qualität des Materials.

Mega Bloks Kubros Destiny Hunter

Als wir letztens in Oldenburg shoppen waren, ist mir bei Müller in der Schnäppchen Ecke etwas aufgefallen: Die Kubros Reihe von Mega Bloks.
Hier ist klar ersichtlich, dass die an den BrickHeadz von LEGO angelehnt sind, aber keine Clones, sondern eigene Modelle bietet.

Als Destiny Spieler habe ich mir den Hunter mit genommen.

Im Karton waren 5 Tüten mit Steinen (Sortierung konnte ich nicht erkennen) und die Anleitung.

Der Aufbau dem von den BrickHeadz nahe, auch das fertige Modell hat Ähnlichkeiten.

Die anderen Kubros sagen mir nicht so wirklich zu. Ich mag das Design nicht so wirklich. Aber der Hunter ist schon ziemlich cool 😀