Werkzeuge, die ich nutze

Man braucht kein Kleber für die Metal Earth Modelle. Es empfiehlt sich aber ein paar Werkzeuge zur Hand zu haben, wenn man die kleinen Modelle bauen möchte.

Ständige Begleiter sind kleine Seitenschneider, Zangen und Pinzetten.

Der Seitenschneider ist hervorragend um die Teile aus dem Blechbogen zu lösen. So verbiegt man die kleinen Teile beim Rausbrechen nicht. Idealerweise nutzt man hier einen Seitenschneider mit einer schmaleren Spitze.

Thema Zangen: hier gibt es diverse Zangen, die sich zur Bearbeitung der kleinen Plättchen anbieten.
Telefonzangen, da diese schön lang und schmal sind
Rundzangen zum in Form bringen
Flachzange zum Biegen

Pinzetten als Alternative zur Zange
Das schöne an Pinzetten ist das Gewicht und die kleine Form. So kommt man sehr gut an alles ran und kann die kleinen Laschen wunderbar biegen. Hier nutze ich ein Pinzetten-Set, womit ich auch an Stellen rankomme, um etwas zu korrigieren oder wieder hervorzuholen.

Zum Formen nutze ich Splinttreiber. Hier habe ich ein Set, damit ich diverse Durchmesser habe. Damit kriegt man schöne runde Formen geformt.

Auch gut kann man diverse Kulis oder Eddings nutzen. Der Edding bietet sich gerade bei größeren Rundungen an.